❞ كتاب Super Deutsch ❝

❞ كتاب Super Deutsch ❝

كتاب Super Deutsch كتاب شرح ومراجعة مرحلة (A1-A2) بأسلوب بسيط

prof .dr .Amal Abdallah Khalil

:
su·per-
Aussprache:
IPA: [ˈzuːpɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild super- (Info)
Bedeutungen:
[1] in Zusammensetzungen, das Ausmaß oder auch den Ort betonend: oben, ober, über, darüber hinaus, über etwas (etwa einen Grenzwert) hinaus, über alle Maßen, in einem besonders hohen Grade
[2] in Zusammensetzungen, meist mit positivem Beiton und gefühlsmäßig geladen: sehr, überaus, großartig
Herkunft:
von lateinisch super → la für „oben“, „über“ oder „darüber hinaus“[1]
griechisch ὑπέρ (hyper) „über“ [Quellen fehlen]
vom Frühneuhochdeutschen bis in das 20. Jahrhundert sehr beliebt; es ist nicht immer deutlich, ob das Präfix in einem konkreten Fall auf das Lateinische zurückgeht, oder die französische Form der Präposition [2]
wird umgangssprachlich und seit den 1980er Jahren durch englischen Einfluss gehäuft gebraucht [Quellen fehlen]
Sinnverwandte Wörter:
[1] hyper-, mega-, ober-, ultra-, über-
[1] extrem, grenzwertig, äußerst
[2] bomben-, mords-, riesen-, sau-; auch Komposita mit: Glanz, Spitze
[2] großartig, herausragend, sehr, überaus, übermäßig
Beispiele:
[1] Superkrustales Gestein ist solches, das an der Erdoberfläche gebildet wurde.
[1] Wenn etwas superponiert wird, dann wird es von etwas anderem überlagert.
[1] Eine Superacidität des Magensafts bedeutet, dass dieser eine überhöhte Menge Säure enthält.
[1] Der Supermarkt ist ein sehr großes Geschäft.
[2] Das Präfix super- gehört zu den produktivsten, augmentativen Präfixen.[3] Umgangssprachlich kann sehr viel die Vorsilbe super- erhalten.
[2] Wenn etwas super leicht war, war es sehr, sehr leicht.
[2] Wer einen Superurlaub in einem Superhotel bei Superwetter verbracht hat, bewertet all dies sehr positiv.
Wortbildungen:
siehe ausschließlich: Thesaurus:super-
Übersetzungen[Bearbeiten]
[Einklappen]

Englisch: [1]
Schwedisch: [1] super- → sv
Hilfe

:
Übersetzung hinzufügen mehr

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Liste lateinischer Präfixe“
[2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „super-“.
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „super-“
[1] canoo.net „super“ (Derivation)
[2] The Free Dictionary „super-“
[1, 2] Duden online „super-“
[2] wissen.de – Wörterbuch „super…, Super…“
[1, 2] Wahrig Fremdwörterlexikon „super…, Super…“ auf wissen.de
[2] wissen.de – Gesundheit A–Z „super...“
Quellen:

↑ Duden online „super“
↑ Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „super-“.
↑ Wortbildung des modernen Deutschen: ein Lehr- und Übungsbuch, Michael Lohde, Seite 154. Abgerufen am 4. April 2016.
-
من اللغة الألمانية - مكتبة كتب تعلم اللغات.

نُبذة عن الكتاب:
Super Deutsch

2013م - 1442هـ
كتاب Super Deutsch كتاب شرح ومراجعة مرحلة (A1-A2) بأسلوب بسيط

prof .dr .Amal Abdallah Khalil

:
su·per-
Aussprache:
IPA: [ˈzuːpɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild super- (Info)
Bedeutungen:
[1] in Zusammensetzungen, das Ausmaß oder auch den Ort betonend: oben, ober, über, darüber hinaus, über etwas (etwa einen Grenzwert) hinaus, über alle Maßen, in einem besonders hohen Grade
[2] in Zusammensetzungen, meist mit positivem Beiton und gefühlsmäßig geladen: sehr, überaus, großartig
Herkunft:
von lateinisch super → la für „oben“, „über“ oder „darüber hinaus“[1]
griechisch ὑπέρ (hyper) „über“ [Quellen fehlen]
vom Frühneuhochdeutschen bis in das 20. Jahrhundert sehr beliebt; es ist nicht immer deutlich, ob das Präfix in einem konkreten Fall auf das Lateinische zurückgeht, oder die französische Form der Präposition [2]
wird umgangssprachlich und seit den 1980er Jahren durch englischen Einfluss gehäuft gebraucht [Quellen fehlen]
Sinnverwandte Wörter:
[1] hyper-, mega-, ober-, ultra-, über-
[1] extrem, grenzwertig, äußerst
[2] bomben-, mords-, riesen-, sau-; auch Komposita mit: Glanz, Spitze
[2] großartig, herausragend, sehr, überaus, übermäßig
Beispiele:
[1] Superkrustales Gestein ist solches, das an der Erdoberfläche gebildet wurde.
[1] Wenn etwas superponiert wird, dann wird es von etwas anderem überlagert.
[1] Eine Superacidität des Magensafts bedeutet, dass dieser eine überhöhte Menge Säure enthält.
[1] Der Supermarkt ist ein sehr großes Geschäft.
[2] Das Präfix super- gehört zu den produktivsten, augmentativen Präfixen.[3] Umgangssprachlich kann sehr viel die Vorsilbe super- erhalten.
[2] Wenn etwas super leicht war, war es sehr, sehr leicht.
[2] Wer einen Superurlaub in einem Superhotel bei Superwetter verbracht hat, bewertet all dies sehr positiv.
Wortbildungen:
siehe ausschließlich: Thesaurus:super-
Übersetzungen[Bearbeiten]
[Einklappen]

Englisch: [1]
Schwedisch: [1] super- → sv
Hilfe

:
Übersetzung hinzufügen mehr

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Liste lateinischer Präfixe“
[2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „super-“.
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „super-“
[1] canoo.net „super“ (Derivation)
[2] The Free Dictionary „super-“
[1, 2] Duden online „super-“
[2] wissen.de – Wörterbuch „super…, Super…“
[1, 2] Wahrig Fremdwörterlexikon „super…, Super…“ auf wissen.de
[2] wissen.de – Gesundheit A–Z „super...“
Quellen:

↑ Duden online „super“
↑ Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „super-“.
↑ Wortbildung des modernen Deutschen: ein Lehr- und Übungsbuch, Michael Lohde, Seite 154. Abgerufen am 4. April 2016.

.
المزيد..

تعليقات القرّاء:

هذا القسم يحتوي علي مجموعة من الكتب الهامة لكل دارسي اللغة الالمانية ومن يريد ان يتعلمها 

su·per-
Aussprache:
IPA: [ˈzuːpɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild super- (Info)
Bedeutungen:
[1] in Zusammensetzungen, das Ausmaß oder auch den Ort betonend: oben, ober, über, darüber hinaus, über etwas (etwa einen Grenzwert) hinaus, über alle Maßen, in einem besonders hohen Grade
[2] in Zusammensetzungen, meist mit positivem Beiton und gefühlsmäßig geladen: sehr, überaus, großartig
Herkunft:
von lateinisch super → la für „oben“, „über“ oder „darüber hinaus“[1]
griechisch ὑπέρ (hyper) „über“ [Quellen fehlen]
vom Frühneuhochdeutschen bis in das 20. Jahrhundert sehr beliebt; es ist nicht immer deutlich, ob das Präfix in einem konkreten Fall auf das Lateinische zurückgeht, oder die französische Form der Präposition [2]
wird umgangssprachlich und seit den 1980er Jahren durch englischen Einfluss gehäuft gebraucht [Quellen fehlen]
Sinnverwandte Wörter:
[1] hyper-, mega-, ober-, ultra-, über-
[1] extrem, grenzwertig, äußerst
[2] bomben-, mords-, riesen-, sau-; auch Komposita mit: Glanz, Spitze
[2] großartig, herausragend, sehr, überaus, übermäßig
Beispiele:
[1] Superkrustales Gestein ist solches, das an der Erdoberfläche gebildet wurde.
[1] Wenn etwas superponiert wird, dann wird es von etwas anderem überlagert.
[1] Eine Superacidität des Magensafts bedeutet, dass dieser eine überhöhte Menge Säure enthält.
[1] Der Supermarkt ist ein sehr großes Geschäft.
[2] Das Präfix super- gehört zu den produktivsten, augmentativen Präfixen.[3] Umgangssprachlich kann sehr viel die Vorsilbe super- erhalten.
[2] Wenn etwas super leicht war, war es sehr, sehr leicht.
[2] Wer einen Superurlaub in einem Superhotel bei Superwetter verbracht hat, bewertet all dies sehr positiv.
Wortbildungen:
siehe ausschließlich: Thesaurus:super-
Übersetzungen[Bearbeiten]
[Einklappen]
 
Englisch: [1]
Schwedisch: [1] super- → sv
Hilfe 
 
 : 
Übersetzung hinzufügen mehr

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Liste lateinischer Präfixe“
[2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „super-“.
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „super-“
[1] canoo.net „super“ (Derivation)
[2] The Free Dictionary „super-“
[1, 2] Duden online „super-“
[2] wissen.de – Wörterbuch „super…, Super…“
[1, 2] Wahrig Fremdwörterlexikon „super…, Super…“ auf wissen.de
[2] wissen.de – Gesundheit A–Z „super...“
Quellen:

↑ Duden online „super“
↑ Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „super-“.
↑ Wortbildung des modernen Deutschen: ein Lehr- und Übungsbuch, Michael Lohde, Seite 154. Abgerufen am 4. April 2016.



سنة النشر : 2013م / 1434هـ .
حجم الكتاب عند التحميل : 15.7 ميجا بايت .
نوع الكتاب : pdf.
عداد القراءة: عدد قراءة Super Deutsch

اذا اعجبك الكتاب فضلاً اضغط على أعجبني
و يمكنك تحميله من هنا:

تحميل Super Deutsch
شكرًا لمساهمتكم

شكراً لمساهمتكم معنا في الإرتقاء بمستوى المكتبة ، يمكنكم االتبليغ عن اخطاء او سوء اختيار للكتب وتصنيفها ومحتواها ، أو كتاب يُمنع نشره ، او محمي بحقوق طبع ونشر ، فضلاً قم بالتبليغ عن الكتاب المُخالف:

برنامج تشغيل ملفات pdfقبل تحميل الكتاب ..
يجب ان يتوفر لديكم برنامج تشغيل وقراءة ملفات pdf
يمكن تحميلة من هنا 'http://get.adobe.com/reader/'

أسمك عالتورتهالمساعدة بالعربيتورتة عيد ميلادكتب الطبخ و المطبخ و الديكوركتب السياسة والقانونمعاني الأسماءكتابة على تورتة مناسبات وأعيادFacebook Text Artبرمجة المواقعكتب التاريخكورسات اونلاينالتنمية البشريةكتب قصص و رواياتخدماتحروف توبيكات مزخرفة بالعربيالكتابة عالصوركتب القانون والعلوم السياسيةاصنع بنفسككتابة أسماء عالصوركتابة على تورتة الزفافحكمةاقتباسات ملخصات كتبكتابة على تورتة الخطوبةكتب اسلاميةكتب الروايات والقصصOnline يوتيوبكتب تعلم اللغاتحكم قصيرةشخصيات هامة مشهورةالطب النبويSwitzerland United Kingdom United States of America زخرفة أسامي و أسماء و حروف..كتب الأدبالكتب العامةمعنى اسمقراءة و تحميل الكتبالقرآن الكريمتورتة عيد الميلادمعاني الأسماءكورسات مجانيةكتب للأطفال مكتبة الطفلزخرفة توبيكاتزخرفة الأسماء